6 Regeln für eine Autobeschriftung, die funktioniert

Hier werde ich versuche euch so gut ich kann Tips, Tricks und andere Hilfestellungen geben zum Thema Internetgeschäfte


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 417
Admin Benutzeravatar
Admin
Admin

Beiträge: 364
Wohnort: Plettenberg
Geschlecht: männlich

6 Regeln für eine Autobeschriftung, die funktioniert

wie viele Selbstständige verpassen die Werbechancen, die ihr Auto ihnen bietet! Wenn überhaupt, bringen sie eine dezente Folienbeschriftung auf der Heckscheibe an, aber die sieht höchstens ein aufmerksamer Autofahrer, der direkt hinter Ihnen an der Ampel steht. Oftmals ist sie gar nicht zu lesen.

So machen Sie es besser:

1. Je auffälliger Sie Ihr Fahrzeug beschriften lassen, desto wirkungsvoller ist es.

2. Achten Sie dabei unbedingt auf gute Lesbarkeit.

3. Sagen Sie klar, was Sie anbieten.

4. Nennen Sie Ihren Namen und Ihre Internet-Adresse.

5. Wollen Sie Anrufe erhalten, nennen Sie Ihre Telefonnummer.

6. Führen Sie ein Geschäft, geben Sie zudem die Adresse an.

Und dann parken Sie Ihr Auto immer wieder da, wo es viele Menschen sehen: am Bahnhof, am Marktplatz, vor dem Supermarkt usw.

Hier zwei Beispiele, wie es gut funktioniert:

1. In den letzten Wochen stand auf dem Weg in unsere Innenstadt am rechten Fahrbahnrand ein alter, gut gepflegter, hellblauer VW Käfer. Man konnte gar nicht anders, als ihn im Vorbeifahren anzuschauen – noch dazu, weil er einen großen, roten Werbeaufdruck trug, und zwar für ein Unternehmen, das Aktenvernichtung anbot. Wenn ich einen Dienstleister für Aktenvernichtung bräuchte, wüsste ich, an wen ich mich wenden würde …

2. Als mein Mann neulich mit dem auffällig bedruckten Lieferwagen vor dem Haus eines Kunden hielt, sprach ein Passant ihn an: Ob er denn Matratzen verkaufe und ob er die sogar bis hierher liefere und wann denn eigentlich sein Geschäft geöffnet habe …

So wird Ihr Auto zum auffälligen Werbeträger!

Eine Fahrzeugbeschriftung per Folie bekommen Sie schon für 300 – 400 €. Anbieter finden Sie z. B. über Google, indem Sie „Autobeschriftung“ und Ihren Ort als Suchwörter eingeben.

Wichtigste Regel für die Gestaltung: Sie sollte so groß und auffällig sein, dass sie jedem Passanten sofort ins Auge fällt.

Darüber hinaus gilt: Achten Sie darauf, dass Ihr Auto jederzeit gut gepflegt erscheint. Ungewaschener Lack und größere Beulen wirken schluderig, und ein solches Image wollen Sie gewiss nicht für sich als Dienstleister, Handwerker oder Händler aufbauen.
Ich und mein Team wünscht euch viel spass beim stöbern

Wer Interesse hat, kann sich hier anmelden und mitmachen

Hier der Link zu Anmeldung:

http://mikes-welt.phpbb8.de/ucp.php?mode=register

Viel Spass und ein Lg

Admin

Zurück zu "Tips u. Tricks"


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron